Essanleitung

So haben Sie den grössten Genuss

Tirggel

Erst die hübschen, lustigen Bildmotive ansehen und dann die Honig-Tirggel richtig geniessen: Brechen Sie die Tirggel in kleine Stücke und lassen Sie diese im Munde zergehen (nichtzerbeissen). So schmecken sie herrlich nach Honig!

Biscrack

Hier müssen Sie nicht wie beim Tirggel diesen in kleine Stücke brechen....
Das Biscrack einfach nur in den Mund stecken und sofort essen. Es entfaltet sofort die Aromen und wird gegessen wie jedes andere Guetzli.